Profitearn – Mailer wird geschlossen und die Auszahlungsgrenze auf Null gesetzt

Das Paidmailersterben geht weiter, vor wenigen Stunden wurde auch bei Profitearn.de die letzte Runde eingeläutet und die Schließung des Paidmailers angekündigt.

Profitearn wurde im Dezember 2009, vom damals sehr aktiven und bekannten Refjäger Schotie, gestartet und wuchs bis April 2011 auf über 15000 Mitglieder. Durch ansprechende Vergütungen, eine konstant gute Payrate und die recht lukrativen Ralleys sah Profitearn eigentlich einer positiven Zukunft entgegen.

Anfang April 2011 kam es dann jedoch zum großen Crash in Form eines missglückten Serverumzugs bzw. scheiterte zumindest der Umzug der Datenbank. Nachdem man einige Tage vergeblich versuchte sich in seinen Account einzuloggen hätte man sich später am liebsten gewünscht der Dienst wäre offline geblieben. Aus meiner Downline mit mehreren tausend geworbenen Mitgliedern, verteilt über mehrere Ebenen, blieb nach Beseitigung der technischen Probleme nur noch eine niedrige zweistellige Refzahl über, weshalb ich mein persönliches Gastspiel bei Profitearn beendete.

Bis heute hat Profitearn es ein weiteres mal auf über 6500 Mitglieder geschafft, welche heute die traurige Nachricht der anstehenden Schließung erhalten haben. Das Ende des Paidmailers hat sich jedoch schon seit einigen Monaten abgezeichnet, da die Aktivität seitens des Betreibers aber auch die Verdienstmöglichkeiten bei Profitearn massiv abgenommen haben und selbst die so beliebte Monatsrefralley nicht mehr weitergelaufen ist…

Die Auszahlungsgrenze wird laut Betreiber Michael S. auf null gesetzt und der Server zum 30.11.2012 gekündigt. Wir wünschen dem Betreiber alles Gute für die Zukunft und hoffen für die User dass alle Auszahlungen wie versprochen getätigt werden.

Newsletter von Profitearn vom 01.10.2012

Liebe Profitearn Mitglieder,

leider muß ich euch Mitteilen das ich den Mailer nicht mehr weiterbetreiben werde und den Server zum 30.11.2012 kündigen werde.

Ich habe mich beruflich umorientiert was dazu geführt hat, das ich nicht mehr genügend Zeit habe um mich ausreichend um

den Mailer zu kümmern.

Ich werde die Auszahlungsgrenze auf 0 setzten lassen sodas jeder User eine Auszahlung beantragen kann.

Bei weiteren fragen stehe ich gerne Email zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.